Demofabrik Aachen

Realisierung durch Praxis

Die DFA Demonstrationsfabrik Aachen GmbH ist der Industrie 4.0-Hotspot auf dem RWTH Aachen Campus. Die DFA stellt die Verbindung zwischen praxisorientierter Forschung und innovativen Konzepte aus der Industrie dar und zeigt ihren jährlich rund 15.000 interessierten Besuchern die Produktion von Morgen. Als erster 5G-Standort im industriellen Umfeld ist die DFA der Zeit voraus und stellt Innovationen aus den Beriechen Produktion, Logistik und Montage dar. Das Ganze in einem produktiven Umfeld, in der reale Aufträge unter Kosten-, Zeit- und Qualitätsdruck produziert werden.

Erleben Sie Industrie 4.0 live und besuchen Sie die DFA!

Aktuelles

20.09.2019 | E4TC Projekt Smart Assembly Station – Das Internet of Production ermöglicht flexiblen One-Piece-Flow

Gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen Miele, PTC, Bossard, Elisa und Atlas Copco wurde ein One-Piece-Flow 4.0 für die Montage entwickelt und in der Demonstrationsfabrik umgesetzt.…

28.08.2019 | Minister Pinkwart besucht Competence Center 5G.NRW am FIR an der RWTH Aachen

Bis zu 100 Mal schneller als LTE, mit Latenzzeiten von unter 1ms, erhöhter Frequenzkapazität und Echtzeitübertragung, eröffnet 5G, die fünfte Generation des mobilen Internets,…

05.04.2019 | RWTH Aachen präsentiert intelligente Lehr- und Lernsysteme für Schulen, Hochschulen und Ausbildungsstätten

Intelligente Lehr- und Lernsysteme können den Wissenserwerb in Schulen, Hochschulen und Ausbildungsstätten unterstützen. Wie, das zeigte das Bundesforschungsministerium auf der Informationstour „Erfahrbares Lernen“ mit…

Forschung

Die Demonstrationsfabrik bietet die einzigartige Möglichkeit, gemeinsam mit Industrie und universitären Partnern Fragestellungen des Produktionsmanagements anhand einer realen Produktion empirisch zu untersuchen. Eine zentrale Bedeutung nimmt dabei die Entwicklung und Umsetzung von Industrie 4.0 ein, deren Ziel die Umsetzung einer nachhaltig lernenden und effizient kollaborierenden Fabrik ist. Die Demonstrationsfabrik stellt dafür allen Partner eine einmalige Implementierungs- und Erprobungsumgebung zur Verfügung.

mehr lesen

Vorserienfertigung

Im modernen Maschinenpark der Demonstrationsfabrik werden Prototypen und Produkte in Vorserie für unsere Partner produziert. Dieses reale Produktionsumfeld bietet auf 1.600 m2 die einmalige Möglichkeit, Fragestellungen der Industrie 4.0 in der Gesamtkomplexität eines realen Fabrikbetriebs anwendungsnah zu untersuchen. Von der Entwicklung über die Arbeitsvorbereitung bis zur Produktion bietet die Demonstrationsfabrik somit ein durchgehend reales Anwendungsfeld für Industrie 4.0.

mehr lesen

Weiterbildung

Das reale Fabrikumfeld bietet die ideale Umgebung, um gemeinsam mit Bildungspartnern die neuesten Erkenntnisse aus Forschung und Praxis in Weiterbildungsveranstaltungen anwendungsnah zu vermitteln. Direkt auf dem Shopfloor können Teilnehmer von Seminaren und Workshops anhand konkreter Produktionsvorgänge Methoden und Vorgehensweisen eigenständig erproben. So wird z. B. die Bedeutung von Industrie 4.0 für die eigene Produktion aktiv erfahrbar.

mehr lesen

Success Story: Das Elektro-Stadtfahrzeug e.GO Life

Eine Entwicklung auf dem RWTH Aachen Campus

Impressionen

Partner

Die Demonstrationsfabrik im Cluster Smart Logistik bietet eine einzigartige Kooperationsplattform für unsere Industriepartner. Die Unternehmen nutzen diese Infrastruktur, um gemeinsam mit den Forschungsinstituten der RWTH Aachen innovative Lösungen zu entwickeln und in der Fabrik zu erproben.